nur Busfahrt - Österreich-Bus - active sports reisen

Drucken

Nur Busfahrt


Österreich

Mit Klick auf einen der Preise gelangt ihr zur Buchung des Busses zu diesem Termin.

Termine, Preise und Buchungsmöglichkeiten für
Januar || Februar || März || April || alle anzeigen

Termin Hin / Rück
Beide Wege
Nur Hinfahrt
Nur Rückfahrt
Freie Plätze
Bemerkung
04.01.20 / 11.01.20
> 10
 
11.01.20 / 18.01.20
> 10
 
18.01.20 / 25.01.20
> 10
 
25.01.20 / 01.02.20
> 10
 
01.02.20 / 08.02.20
> 10
 
08.02.20 / 15.02.20
> 10
 
15.02.20 / 22.02.20
> 10
 
22.02.20 / 29.02.20
> 10
 
29.02.20 / 07.03.20
> 10
 
07.03.20 / 14.03.20
> 10
 
14.03.20 / 21.03.20
> 10
 
21.03.20 / 28.03.20
> 10
 
28.03.20 / 04.04.20
> 10
 
04.04.20 / 11.04.20
> 10
 
11.04.20 / 18.04.20
> 10
 
Alle Preise in EURO. Zum Buchen bitte auf den jeweiligen Preis klicken. Bitte beachtet, dass für einige Abfahrtsorte / Zielorte Zuschläge kosten. Eine Auflistung der Zustiegsorte und Zuschläge findet ihr unten.

Folgende Zustiegsorte sind möglich. Bitte beachtet die angegebenen Zuschläge:

Deutschlandkarte
Abfahrtsort
Zuschlag
Uhrzeit
Osnabrück, Fernbushaltestelle am Hbf
30 €
18:00 Uhr
Münster, Fernbushaltestelle Hafenstr./Ecke Friedrich-Ebert-Str.
20 €
19:30 Uhr
Essen Hbf,
Südseite, Fernreisebushaltestelle, an der Freiheit
17 €
21:00 Uhr
Köln-Bonn,
Flughafen
15 €
22:15 Uhr
Frankfurt-Flughafen,
Westlinie: Terminal 1, Ankunft B, Tor 5/6
kein Zuschlag
01:00 Uhr
Alle Preise in EURO. Die Angaben zum Zustiegsort werden im Buchungsformular gemacht. Um dorthin zu gelangen, klickt einfach auf einen der Preise bei den Terminen.

Zillertal
Wöchentlich bringen euch unsere modernen Fernreisebusse ins Zillertal. Freitagabends werdet ihr an eurem Zustiegsort in Deutschland abgeholt und ins Zillertal gebracht. Dort werdet ihr an verschiedenen, zentral gelegenen Haltestellen/Unterkünften ausgeladen, da unsere Busse nicht jede einzelne Privatpension anfahren können. Der Weitertransfer (falls notwendig) bis zur gebuchten Unterkunft erfolgt in Eigenregie oder durch vorab bestellt Taxen/Kleinbusse. Taxinummern teilen wir euch mit den Reiseunterlagen mit. Wenn ihr die Unterkunft nicht bei uns gebucht habt, teilt uns bitte unbedingt die vollständige Adresse eurer Unterkunft und eure Handynummer mit, damit wir euch in dringenden Fällen erreichen können.

Am Abreisetag werdet ihr nachmittags/abends an eurer Unterkunft abgeholt (falls gebucht) und zu einem der zentralen Haltestellen/Unterkünfte gebracht, wo ihr wieder in den Reisebus steigt, der euch in den frühen Morgenstunden oder Vormittag in Deutschland absetzt.

Saalbach-Hinterglemm
Wöchentlich bringt uns unser Bus mit Sitzplätzen und Relaxsesseln (Aufpreis Relaxsessel 39€ für Hin&Rück) nach Saalbach-Hinterglemm (Ausstieg am Sportclub Thuiner).

Fahrtverlauf Österreich-Busse
Unser Bus fährt wöchentlich in der Wintersaison ab Mitte Dezember bis zum Ende der Osterferien
Hin: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag
Rück: jeweils samstags abends ab Skiort

Unsere Busse fahren in direkter Linie von Osnabrück, über Münster, Essen, Köln, Limburg, Frankfurt nach Österreich.
Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl einzelne Zustiege nicht anzufahren. Hierfür gebuchte Teilnehmer erhalten mit den Reiseunterlagen ohne Aufpreis eine Zugfahrkarte zum nächstmöglichen Zustiegsort. Zusätzliche Zustiege für Gruppen ab 8 Personen auf Anfrage.
Für andere Zustiege können wir euch unser RIT-Ticket (Anreiseticket mit der Bahn zum Buszustieg) anbieten. Mit dem RIT Ticket könnt ihr bequem von z.B. Berlin, Hamburg, Leipzig, Hannover oder Kassel und von allen anderen Städten mit dem Zug nach Frankfurt-Flughafen kommen. Unser Bus hält direkt am Fernreisebahnhof und nimmt euch dort auf. Großer Vorteil des RIT-Tickets ist, dass ihr z.B nur ca. 4 Stunden mit dem Zug von Berlin oder Hamburg bis Frankfurt benötigt, statt einer Busfahrt von über 6-8 Stunden. Infos zum RIT-Ticket senden wir euch auf Anfrage gerne zu.

Änderungen der Abfahrtszeiten und -orte vorbehalten, die exakten Abfahrtszeiten und -orte erfahrt ihr mit den Reiseunterlagen 2 Wochen vor Reisebeginn. Wir bitten um Verständnis, dass ihr nicht ohne Rücksprache mit uns den Zustiegsort wechseln könnt, da manche Haltestellen nur bei Bedarf angefahren werden.